Schnee auf dem Mars

It's a maexotic world ...


Morning Frost on Martian Surface
Image credit: NASA/JPL-Caltech/University of Arizona/Texas A&M University
Mit den Worten "NASA Mars Lander Sees Falling Snow" beginnt eine Pressemeldung der NASA von heute. Der Phoenix Mars Lander hat bei der Beobachtung der Atmosphäre Schnee entdeckt. Es ist zwar kein Schnee aus Wasser und er schafft es momentan nicht bis auf den Boden, aber dennoch Schnee. Schneefall assoziiere ich immer mit Ruhe ... draußen und auch innerlich. Schnee auf dem Mars klingt für mich wie wahr gewordene Science Fiction. Wenn ich die Gedanken schweifen lasse sehe ich vor mir ein Bild von Menschen, die Millionen Kilometer von der Erde entfernt hinter einer dicken Fensterscheibe stehen, auf den steinigen Boden des Mars schauen und es schneit.

Und nicht zuletzt beeinflusst durch Filme wie aktuell "Wall-E" frage ich mich, ob der kleine Phoenix wohl einsam ist, so weit weg von zuhause. Und jetzt muß ich mir unbedingt die Rah Band mit "Clouds Across The Moon" (1985) anhören.

Comments

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA