Stell Dir vor ...

It's a maexotic world ...


Weihnachtsbeleuchtung
Cohu schreibt heute in "Juristen sind komisch" über das Unverständnis das manche jusristischen Entscheidungen auslösen.

Noch nicht ganz mit dem Kopfschütteln fertig lese ich über ein gar unglaubliches Urteil im wöchentlichen Blättchen.

Stell Dir vor, Du kaufst Dir für eine halbe Million Euro eine Wohung in einem Haus. Deine Wohnung ... hurral!! Und weil Du gerne auf dem Balkon sitzt und überhaupt hängst Du Dir eine Lichterkette auf. Jetzt kommen aber die anderen Eigentümer und finden das Scheiße. Und dann kommt das LG Köln (Urteil vom 11.2.2008, Az. 29 T 205/06) und gibt den anderen Eigentümern auch noch recht, weil es "den optischen Gesamteindruck des äußeren Erscheinungsbildes der Wohnanlage wesentlich verändert".

Na ja, irgendwie müssen die Gerichte ja auch leben und sie heulen ja immer, dass sie so überhaupt nix zu tun haben. Der fortschreitende Amerikanismus zur Weihnachtszeit kommt in Zusammenspiel mit diesem Urteil gerade recht. Merry Xmas and a happy lawsuit.

"Die Welt ist doch so kaputt", sagt Steff.

Comments

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA