Schweinefilet mit Frischkäse

It's a maexotic world ...


Schweinefilet mit Frischkäse

Das Notfallprogramm zum Valentinstag geht sicher voll in Ordnung und auch der Bewertung des "Big Rösti" kann ich aus vollem Herzen zustimmen. Bei uns war gestern aber kein Notfallprogramm nötig :-)

Zutaten:

600 g Schweinefilet, 200 g Frischkäse, 2 Zwiebeln, 200 ml Weißwein, 200 ml Brühe, eine handvoll frische Basilikumblätter

Zubereitung:

  1. das Schweinefilet in ca 5-7cm breite Stücke schneiden.
  2. diese Stücke einschneiden, so dass man sie füllen kann. Man kann sie nur einmal einschneiden (also nicht ganz durch). Ich mache aber den ersten Schnitt so auf ca 1/3 Höhe, so dass man nach dem Aufklappen das dickere Stück nocheinmal "zurück"schneiden kann und somit ein längliches Stück Fleisch erhält.
  3. danach das Fleisch (auf einer Seite :-)) mit dem Frischkäse bestreichen (ca die Hälfte des Frischkäse dafür verwenden) und mit einem Teil der gewaschenen Basilikumblätter belegen.
  4. nun das Fleisch ähnlich einer Roulade aufrollen und mit Faden, Holz- oder Metallspiessen fixieren.
  5. die Röllchen werden nun in einer Pfanne mit Butterschmalz scharf angebraten, bis sie von allen Seiten braun sind. Danach die fein gehackten Ziebeln hinzugeben und ebenfalls kurz anbraten (wer sich dann leichter tut, kann zum Anbraten der Zwiebeln das Fleisch auch kurz aus der Pfanne nehmen).
  6. nun das Fleisch und die Zwiebeln mit dem Wein und der Brühe ablöschen und alles zusammen zugedeckt bei mittlerer Hitze ca 8-10 Minuten köcheln lassen.
  7. den restlichen Frischkäse in die Sauce einrühren, kurz aufkochen und dann die restlichen kleingehackten Basilikumblätter zugeben.

Dazu passt z.B. einfach nur Baguette. Wir haben es diesmal mit Rucola-Salat (Rucola, gehackte Zwiebeln, Tomaten, Essig, Öl) und Kartoffelpuffern gegessen.

Guten Appetit :-)

Comments

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA