Kürbissuppe

It's a maexotic world ...


Kürbissuppe
Zutaten: 1 mittelgroßer Hokkaido-Kürbis (ca 1000 g), 2 kleine Zwiebeln, 5 cm großes Stück Ingwer, 750 ml Gemüsebrühe, 500 ml Buttermilch, Pfeffer, Cayenne-Pfeffer, frische Blattpetersilie, geröstete Kürbiskerne, Kürbiskernöl

Zubereitung:

  1. Kürbis gründlich schrubben, entkernen und in ca 3 cm große Würfel schneiden (beim Hokkaido-Kürbis kann die Schale mitgegessen werden).
  2. Zwiebel würfeln, Ingwer würfeln
  3. Zwiebeln, Ingwer und Kürbisstücke mit etwas Öl in einem Topf anbraten.
  4. Gemüsebrühe hinzugeben und bei kleiner Hitze ca 30 Minuten köcheln lassen.
  5. Topf vom Herd nehmen und mit einem Pürierstab fein pürieren.
  6. Buttermilch zugeben und gut vermischen, mit Pfeffer und Cayenne-Pfeffer abschmecken.
  7. die Suppe in Teller geben, mit der frischen Petersilie, den Kürbiskernen und dem Kürbiskernöl garnieren. (Achtung: das Kürbiskernöl schmeckt sehr stark, zuviel verdirbt die Suppe)
Guten Appetit!

Comments

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA