Wirtschaftskrise macht erfinderisch

It's a maexotic world ...


Letzt' beim Einkaufen auf einer Packung Schnittwurst gelesen:

Jetzt eine Scheibe mehr Inhalt

So weit, so gut.

Der Trick an der Sache ist nun, dass der Preis der Packung abhängig vom Gewicht ist. Der naive Käufer macht also kein "Schnäppchen", wie es der Aufkleber suggeriert. Der Hersteller hat den doppelten Effekt:

  1. die Leute kaufen weil vermeintliches Schnäppchen -> mehr Umsatz
  2. die Leute zahlen mehr für die Packung -> mehr Umsatz
Das nenne ich doch mal clevere Werbung.

Passend zum Thema habe ich heute eine nette Ausrede gelesen:

"due to the current economic crisis i can no longer afford to pay attention!"

Comments

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA