Schäuble-Website defaced

It's a maexotic world ...


"Security, like correctness, is not an add-on feature."
-- A.S. Tanenbaum

Unsere Politiker wollen uns immer weis machen, dass wir ihnen alle unsere Daten überlassen können, von der Farbe der Unterwäsche, unseren Finanzen, bis hin zu Biometrie, Verbindungs- und Bewegungsdaten, dass sie bei ihnen höchst sicher sind und dass niemand unberechtigt Zugriff haben wird.

Wieviel das wert ist kann man seit mittlerweile ca. 10 Stunden auf der Website unseres Ober-Datensammlers Wolfgang Schäuble sehen. Der und sein Team von Sicherheitsexperten können noch nicht mal seine eigene Website absichern, aber wir sollen ihm vertrauen, dass unsere Daten bei ihm sicher sind.

Warum erinnert mich das nur so an"Glaube mir", das Lied von Kaa, der Schlange aus Walt Disneys "Das Dschungelbuch"?

"Schuld" ist übrigens ein veröffentlichter Fehler in Typo 3, für den es seit Montag nachmittag einen Patch gibt..

Schäuble Website defaced




Comments

    • Posted bycohu
    • on
    Sehr gut :-)
    For more details set $serendipity['production'] = 'debug' in serendipity_config_local.inc.php to receive a stack-trace.

    == ERROR-REPORT (BETA/ALPHA-BUILDS) ==

    Warning: Attempt to read property "value" on null in /home/web/maexotic.de/blog/html-data/templates_c/maexotic_bootstrap/a3/33/bb/a333bbbea3d4cde65dba71d232c3e58c0f572cf1_0.file.comments.tpl.php on line 63.
    For more details set $serendipity['production'] = 'debug' in serendipity_config_local.inc.php to receive a stack-trace.

    ">Reply